Täter – Opfer – Ausgleich

 

… Angebot an Täter/Beschuldigte und Opfer/Geschädigte, die Straftat und ihre Folgen mit Hilfe eines neutralen Vermittlers eigenverantwortlich zu bearbeiten

  • nach § 10 Abs. 7 JGG
  • für Jugendliche zwischen 14 und unter 18 bzw. Heranwachsende zwischen 18 und unter 21 Jahren
  • Prinzip der Freiwilligkeit und Nichtöffentlichkeit
  • Rückfall vermeidende Ausrichtung
  • Bemühungen, die nach einer Straftat zwischen Täter und Opfer bestehenden Probleme,Belastungen und Konflikte außergerichtlich zu beseitigen

Taeter Opfer Ausgleich

Ansprechpartner

Frau Dittmann
Frau Hille

Glauchauer Berufsförderung e.V.
Bahnhofstr. 3
08371 Glauchau

Tel.: 03763  /508 478
oder 03763  /508 416
Fax: 03763  /508 42

dittmann@gbf-ev.de